Solaranlage.de bei Google+

Verschattung

Eine Verschattung der Solarmodule senkt erheblich den Wirkungsgrad der gesamten Anlage. Selbst wenn nur einzelne Bereiche verschattet sind, führt das zu einer Verringerung der Stromgewinnung aller in dieser Reihe geschalteten Module.

Deshalb sollte das Dach schon vor der Installation der Anlage auf eine mögliche Verschattung durch Bäume, Schornsteine, andere Gebäude oder auch Antennen hin überprüft werden. Optimal wäre ein schattenloser Installationsort selbst beim tiefsten Sonnenstand am 21. Dezember und natürlich eine Ausrichtung der Anlage nach Süden. Stellt sich eine Verschattung einzelner Bereiche als unvermeidbar heraus, dann sollte dies bereits bei den Installation und Anordnung der in Reihe geschalteten Module beachtet werden.

Sie suchen eine Photovoltaikanlage? Photovoltaikanlage finden Vergleichen Sie mehrere Angebote von Fachhändlern
Solaranlage finden Rabatt

Sie suchen eine Solaranlage? Vergleichen Sie bis zu 3 Angebote von regionalen
Fachhändlern - kostenlos & unverbindlich.