Solaranlage.de bei Google+

Verknüpfungspunkt

Der Verknüpfungspunkt ist die Stelle, an der das private Stromnetz an das öffentliche Netz eines Stromversorgers angeschlossen ist. Bis zum Verknüpfungspunkt gewährleistet der Stromkonzern die Versorgung, ab diesem Punkt ist der Hauseigentümer zuständig.

Das Wissen über die Entfernung des Verknüpfungspunkts zum Eigenheim ist gerade bei der Installation von Solaranlagen wichtig, da mit größerer Entfernung auch der Energieverlust steigt. Somit verringert sich die Menge des eingespeisten Stroms der eigenen Anlage, wenn der Verknüpfungspunkt weit von der Anlage entfernt ist. Bei der Installation einer Solaranlage sollte dieser Faktor beachtet und gegebenenfalls der Anschluss an das öffentliche Stromnetz optimiert werden.

Sie suchen eine Photovoltaikanlage? Photovoltaikanlage finden Vergleichen Sie mehrere Angebote von Fachhändlern
Solaranlage finden Rabatt

Sie suchen eine Solaranlage? Vergleichen Sie bis zu 3 Angebote von regionalen
Fachhändlern - kostenlos & unverbindlich.