Solaranlage.de bei Google+

Spannung

Die elektrischeSpannung (Formelzeichen U) ist eine physikalische Größe und ihre Maßeinheit ist Volt. Die elektrische Spannung gibt an, wie stark der Antrieb des elektrischen Stroms ist. Andererseits gibt die elektrische Spannung den Unterschied der Ladungen zwischen zwei Polen an. Es gibt auf der einen Seite einen Pluspol (Mangel an Elektronen). Demgegenüber steht der Minuspol (Überschuss an Elektronen). Zwischen diesen Polen baut sich die elektrische Spannung auf, die sich dann durch eine Verbindung entlädt und in diesem Moment kommt es zu einem Stromfluss. Diese Funktionsweise nutzen Solarzellen. Eine Solarzelle besteht aus unterschiedlich geladenen Siliziumflächen. Durch den Lichteinfall werden Ladungsträger freigesetzt (Elektronen) und dadurch baut sich eine elektrische Spannung auf. Wird nun via Kabel ein Spannungsausgleich initiiert, fließt Gleichstrom. Solange Licht auf die Solarzellen fällt, wird eine Spannung und damit Strom erzeugt.

Sie suchen eine Photovoltaikanlage? Photovoltaikanlage finden Vergleichen Sie mehrere Angebote von Fachhändlern
Solaranlage finden Rabatt

Sie suchen eine Solaranlage? Vergleichen Sie bis zu 3 Angebote von regionalen
Fachhändlern - kostenlos & unverbindlich.