Solaranlage.de bei Google+

Solaranlagen Montage

Bei der Montage von Solaranlagen sind viele Dinge zu beachten, die in der Regel vom Fachbetrieb durchgeführt werden. Möchte man die Anlage trotzdem in Eigenregie Aufbauen so gibt es diverse Arbeitsschritte die im folgenden kurz genannt werden sollen, detaillierte Beschreibungen für den genauen Aufbau und Anschluss finden sich jedoch im Internet oder müssen beim Lieferanten der Anlage erfragt werden. Zunächst muss bei Solaranlagen und deren Montage für einen ausreichenden Arbeitsschutz gesorgt werden. Das trifft vor allem für die Aufdachmontage zu, hier müssen entsprechende Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden um sicher auf das Dach zu kommen und sich dort auch sicher bewegen zu können. Dafür ist gegebenenfalls ein Gerüst zu bauen, auch Fanggurt-Systeme zur Absturzsicherung können eingesetzt werden. Nach dem Anliefern der Module sollte nun überprüft werden ob alle elektrischen Geräte und sonstige Sachen vorhanden sind, danach können diese dann gemäß der Anleitung auf oder im Dach angebracht werden. Nicht zu vergessen ist bei abgelegenen Anlagen der mechanische Diebstahlschutz, der die Demontage der Solarmodule zumindest erschwert. Nach der Dachmontage kann bei korrekter Ausführung die Elektroinstallation der Anlage erfolgen, wozu ein Elektroinstallateur benötigt wird. Arbeitsschritte hier sind beispielsweise Stromleitungen anschließen und Verlegen, Sicherungsautomaten, Wechselrichter, Laderegler und andere Dinge korrekt anschließen sowie den Einspeisezähler korrekt installieren. Sollte dies alles geschafft sein kann nach der Prüfung der Anlage der Betrieb aufgenommen werden. Sie suchen eine Photovoltaikanlage? Photovoltaikanlage finden Vergleichen Sie mehrere Angebote von Fachhändlern
Solaranlage finden Rabatt

Sie suchen eine Solaranlage? Vergleichen Sie bis zu 3 Angebote von regionalen
Fachhändlern - kostenlos & unverbindlich.