Solaranlage.de bei Google+

MPP Tracker

Ein MPP Tracker ist Bestandteil einer Solaranlage. Er sitzt entweder im Laderegler einer Inselanlage oder im Wechselrichter einer an das öffentliche Stromnetz angeschlossenen Solaranlage. Mit Hilfe eines MPP Trackers wird eine Solaranlage immer am Maximum Power Point (MPP) betrieben. Indem der MPP Tracker die Spannung in jede Richtung nachregelt, kann eine Solaranlage sogar bei Verschattungen mancher Solarzellen am höchsten Leistungspunkt arbeiten. Das funktioniert, da der MPP Tracker bei einem Leistungsrückgang die Spannung in die entgegengesetzte Richtung nachregelt. Genauso steigert oder reduziert der MPP Tracker die Spannung, wenn die Leistung wieder steigt. Dies geschieht, indem er ständig das Produkt aus dem Strom und der Spannung errechnet.

Sie suchen eine Photovoltaikanlage? Photovoltaikanlage finden Vergleichen Sie mehrere Angebote von Fachhändlern
Solaranlage finden Rabatt

Sie suchen eine Solaranlage? Vergleichen Sie bis zu 3 Angebote von regionalen
Fachhändlern - kostenlos & unverbindlich.