Solaranlage.de bei Google+

Kurzschlussstrom

Die elektrischen Werte eines Solarmoduls sind eines seiner wichtigsten Kennzeichen. Gemessen werden können diese Werte durch die Leerlaufspannung des Moduls oder den Kurzschlussstrom. Hierfür werden die beiden Kontakte des Moduls miteinander kurz geschlossen. Wichtig dabei ist, dass kein Widerstand den Kurzschluss verfälscht. Während des Kurzschluss fällt die Spannung zwischen den beiden Polen auf nahezu Null. Der Kurzschlussstrom eines Solarmoduls ist linear und von der Einstrahlung abhängig. Auf Grund des sehr hohen Stroms der im Moment des Kurzschlusses fließt, ist es wichtig beim Kurzschließen des Moduls allgemeine Sicherheitsvorkehrungen zu treffen, die einen Stromschlag vermeiden.

Sie suchen eine Photovoltaikanlage? Photovoltaikanlage finden Vergleichen Sie mehrere Angebote von Fachhändlern
Solaranlage finden Rabatt

Sie suchen eine Solaranlage? Vergleichen Sie bis zu 3 Angebote von regionalen
Fachhändlern - kostenlos & unverbindlich.