Solaranlage.de bei Google+

Kabelstärke

Zum Thema Kabelstärke: Bei der Installation einer Solaranlage sind nicht nur die Solarmodule und Sonnenkollektoren ein wichtiger Bestandteil, sondern auch die Kabel einer Anlage spielen eine entscheidende Rolle. Es ist darauf zu achten, dass die gewählten Kabel den strengen Sicherheitsbestimmungen entsprechen. Da Photovoltaikanlagen Gleichstrom produzieren und Feuchtigkeit sowie Hitze ausgesetzt sind, müssen die Kabel doppelt isoliert und einadrig sein. In der Regel sollte die Kabelstärke bei mindestens 4mm im Querschnitt liegen und speziell für die Installation von Solaranlagen gemacht sein. Es ist nicht nur aus Sicherheitsgründen wichtig auf eine gute Qualität der Kabel zu achten. Auch die Leistung und Funktionstüchtigkeit einer Solaranlage kann durch qualitativ schlechte Kabel beeinträchtigt werden.

Solaranlage finden Rabatt

Sie suchen eine Solaranlage? Vergleichen Sie bis zu 3 Angebote von regionalen
Fachhändlern - kostenlos & unverbindlich.