Solaranlage.de bei Google+

Geld sparen

Um mit und bei Solaranlagen Geld zu sparen gibt es mehrere Möglichkeiten. Zunächst besteht die Möglichkeit die Anlage in Eigenregie zu errichten, um die Kosten für die Anlage zu senken. Dafür müssen jedoch die entsprechenden handwerklichen Kenntnisse und Fähigkeiten, die für den Aufbau notwendig sind, vorhanden sein. Ist dies der Fall, so kann man die für den Bau erforderlichen Komponenten wie zum Beispiel Solarpaneele, Gleichrichter und Spannungswandler im Fachhandel erwerben. Die Anbindung an das örtlichen Stromnetz für die Abnahme des Stromes im Sinne des EEG muss jedoch von einem Fachmann vorgenommen werden. Anders sieht es bei Solaranlagen aus, die zur Warmwassererzeugung oder Heizungsergänzung eingesetzt werden. Diese können bei genug technischem und handwerklichen Wissen und Geschick ohne jegliche fremde Hilfe gebaut werden, da keine speziellen gesetzlichen Vorschriften eingehalten werden müssen. Zu diesem Zweck finden sich zudem entsprechende Bauanleitungen im Internet, die den Aufbau und die Installation einer solchen Solaranlage beschreiben. Aus diesen beiden Möglichkeiten schon beim Aufbau und der Installation Geld zu sparen ergeben sich dann auch die zusätzlichen Möglichkeiten, denn durch die Eigennutzung des selbst erzeugten Stromes bzw. der Wärme können die eigenen Energiekosten erheblich gesenkt werden. Sollte für die Solaranlage ein Kredit nötig sein, so ist als letztes noch die Möglichkeit zum Geld sparen über die KfW-Kredite zu nennen, die deutlich günstigere Zinsen als normal bieten. Sie suchen eine Photovoltaikanlage? Photovoltaikanlage finden Vergleichen Sie mehrere Angebote von Fachhändlern
Solaranlage finden Rabatt

Sie suchen eine Solaranlage? Vergleichen Sie bis zu 3 Angebote von regionalen
Fachhändlern - kostenlos & unverbindlich.