Solaranlage.de bei Google+

DC-seitig

DC-seitig sind bei einer Solaranlage alle Komponenten, die vor den Wechselrichter installiert sind. „DC-seitig“ bezeichnet daher alle Bestandteile einer Solaranlage, die auf der Gleichstromseite liegen. Die Komponenten, die bei einer Solaranlage für die Produktion von Gleichstrom sorgen, sind vor allem die Solarmodule. Diese speichern die Sonnenenergie in ihren Solarzellen und wandeln diese in Gleichstrom um. Dieser wird mit Hilfe von Solarstromkabeln zum Wechselrichter geleitet. Erst hier wird der Gleichstrom zu brauchbarem Wechselstrom umgewandelt. Der Wechselrichter ist somit die Schnittstelle zwischen den DC-seitigen Komponenten einer Solaranlage und den AC-seitigen Komponenten einer Solaranlage. Auf der AC-Seite befindet sich für die Einspeisung des Wechselstroms ins öffentliche Stromnetz hauptsächlich nur noch der Solarstromzähler.

Sie suchen eine Photovoltaikanlage? Photovoltaikanlage finden Vergleichen Sie mehrere Angebote von Fachhändlern
Solaranlage finden Rabatt

Sie suchen eine Solaranlage? Vergleichen Sie bis zu 3 Angebote von regionalen
Fachhändlern - kostenlos & unverbindlich.