Solaranlage.de bei Google+

Schott Solar

Die Schott Solar AG ist eine hundertprozentige Tochter der Schott AG (seit 2005) und arbeitet seit über 50 Jahren im Bereich der Solartechnik. Schott Solar ist ein internationales Solarunternehmen mit Sitz in Mainz. Die Firma beschäftigt ca. 2 300 Mitarbeiter, die vorrangig Photovoltaikprodukte, Solarzellen, kristalline Photovoltaikmodule, und Receiver für Solarkraftwerke mit Parabolinnentechnik entwickeln, fertigen und vermarkten. Rund 100 dieser Mitarbeiter sind allein in der Forschung und in der Entwicklung angestellt. Weitere Standorte befinden sich in Alzenau, Jena und Mitterteich, in der Tschechischen Republik, in Spanien und in den USA. Vertriebsbüros besitzt Schott Solar allerdings auf sämtlichen Kontinenten der Welt.

Schott Solarmodule

Schott besitzt ein großes Angebot an Solarmodulen. Das Solarmodul Schott Power Poly 240 wurde für den Gebrauch in Großanlagen unter 1 MW hergestellt und verfügt über eine große Nennleistung, 6-Zoll-Solarzellen, eine besondere Witterungsbeständigkeit und durch viele Montagemöglichkeiten ist es vielseitig einsetzbar. Das Schott Perform Poly 240 Modul ist für kleine und mittelgroße Anlagen geeignet und ist sehr belastungsfähig, effizient und wird mit einer Leistungsgarantie von 25 Jahren verkauft. Ökotest bewertete dieses Modul mit der Note „sehr gut“.

Sie suchen eine Photovoltaikanlage? Photovoltaikanlage finden Vergleichen Sie mehrere Angebote von Fachhändlern

Das Schott Perform Mono 190 Modul ist dabei ertragsstark und durch schwarze Zellen und einen schwarzen Rahmen ästhetisch aufgearbeitet. Die Schott Protect-Reihe beinhaltet mit den Solarmodulen Schott Protect Poly 185 und Schott Protect ASI 107 die besonders robusten Module für kleine und mittelgroße Anlagen. Dies wird durch den Einsatz von Doppelglas und einer Garantiegebung von 30 Jahren durch den Hersteller versichert. Die ASI- Modelle sind zudem besonders dünnschichtig und leistungsfähig. Die Schott Advance InDaX 185/235 Module können Dachziegel ersetzen und sind gut für kleine und mittelgroße Anlagen geeignet.

Schott Solar Wafer

Die Wafer sind das Basiselement aus dem sich Solarmodule zusammensetzen. Das Ingot in ihnen wird durch das Aufschmelzen und die gezielte Kristallisation aus Reinstsilicium gezüchtet und dann in „Bricks“ geschnitten, um zu Wafern weiterverarbeitet werden zu können. Die Schott Solar Wafer erzielen durch den Einsatz hochwertiger Rohstoffe eine niedrige Bruchrate in der Zellfertigung.

Sie suchen eine Photovoltaikanlage? Photovoltaikanlage finden Vergleichen Sie mehrere Angebote von Fachhändlern

Im Bereich der Receiver für Parabolinnenkraftwerke ist Schott Solar in der Concentrated Solar Power (CSP) marktführend. Denn 2004 hat Schott einen neuen, selbst entwickelten Receiver auf den Markt gebracht, der aus einem speziell beschichteten Absorberrohr besteht, das in ein vakuumdichtes Glasrohr eingebettet ist. In diesem strömt ein Thermoöl, das durch die Sonnenenergie erhitzt wird. Diese Technik wird bereits in der Nevada Solar One mit Erfolg angewendet und macht Schott zum Technologieführer für diese Schlüsselkomponente.

Solaranlage finden Rabatt

Sie suchen eine Solaranlage? Vergleichen Sie bis zu 3 Angebote von regionalen
Fachhändlern - kostenlos & unverbindlich.